Gemeinde

Die Gemeinde Unterwaldhausen ist Mitglied im Gemeindeverwaltungsverband Altshausen und dadurch mit ihren rund 300 Einwohnern immer noch eine selbständige Gemeinde. Die Bürger können auf dem Bürgermeisteramt alles erledigen, was Bürger und Rathaus betrifft.

Zur Gemeinde Unterwaldhausen gehören die Ortschaften Unterwaldhausen und Oberwaldhausen sowie die Weiler Wendenreute, Schnaid- und Spitalhöfe. 
Die Gemeinde hat eine aktive Dorfgemeinschaft, die durch das Dorfgemeinschaftshaus, in der auch eine Gaststätte eingerichtet ist, Antrieb und Unterstützung findet.

"Musik ist nicht alles im Leben, aber ohne sie wäre unser Dasein um vieles ärmer", sprach der Bürgermeister, als der Musikverein seinen 75. Geburtstag feierte. Unterwaldhausen führt demnach ein luxuriöses Leben, denn hier ist Musik Trumpf. Oberwaldhausen, Unterwaldhausen, auch Riedhausen bläst mit - und das keineswegs nur zu Ehren der Nachbarschaft. 
Brasilien, Kanada, Amerika standen in den letzten Jahren auf der Auftrittsliste - 
weitere Tourneen sind geplant. Reisen verbindet. 
Dank dem Gemeinderat und vielen Handwerkern gibt es in Unterwaldhausen inzwischen ein Dorfgemeinschaftshaus, wo geprobt wird und allabendlich Gelegenheit ist, die Freundschaften aufs neue zu besiegeln.

Die Krönung ist das alljährliche "Bruderschaftsfest" im Ort. Am ersten Sonntag im Juli ist das ganze Dorf im Sinne der Gemeinschaft auf den Beinen, es reisen die Ehemaligen an, die Waldhausen längst verlassen, aber nicht vergessen haben.

Interessante Ausflüge auf gut befestigten Wegen lassen sich von Unter- und Oberwaldhausen aus machen, zum Beispiel zu den wenige Kilometer entfernten, einsam gelegenen Schnaid- und Spitalhöfen.

 

Wir freuen uns sehr, Sie in unserer reizenden Gemeinde zu begrüßen.

Bürgermeister:
Josef Schill
 
Sekretärin:
Margret Wicker
 
Öffnungszeiten: 
Montag   von   9.00 Uhr-11.00 Uhr
Mittwoch von 17.00 Uhr-19.00 Uhr
 

Hauptstrasse 5
88379 Unterwaldhausen
Telefon: 07587 - 6 60
Telefax: 07587 - 92 27 25